Gebäudeabhängige Vögel und Fledermäuse als Mitbewohner

4.7.: Thematischer Stadtrundgang zum Schutz gebäudebewohnender Tierarten in Dresden

Am 4.7.2019 findet unser nächster thematische Stadtrundgang statt. Geführt wird dieser von Marion Lehnert – unserer Expertin für gebäudebewohnende Tierarten. Als Projektleiterin ist sie täglich damit beschäftigt, Gebäude nach Nestern und lebenden Tieren zu untersuchen, die während Renovierungsarbeiten nicht eingeschlossen werden dürfen. Die Thematik ist sowohl spannend, als auch wichtig.
Wir freuen uns daher über zahlreiche Teilnahme!

Treff: 19:30 Uhr, Löschestraße, Ecke Wartburgstr.