Terminübersicht

Ab sofort gibt es das vollständige aktuelle Jahresprogramm auch online! Dort findet ihr zusätzliche Informationen zu Veranstaltungen und Berichte aus dem letzten Jahr!

Vorschau 2020

Schmetterlingswiese Dresden Löbtau
Kontakt:

Ramona Hodam
Weideweg 10, 01169 Dresden,
Tel: 0173 5936074
Mail: ramona.hodam@nabu-dresden.de

In Dresden Löbtau, direkt am Kraftwerk befindet sich eine sehr artenreiche Wiese. Seid drei Jahren wird diese Wiese insektenfreundlich gepflegt, dass bedeutet, die Wiese wird immer nur in Teilflächen gemäht und ein Teil bleibt sogar über den Winter stehen. Diese Art und Weise der Pflege ermöglicht es den Insekten ihre Entwicklungsstadien, vom Ei über die Larve bis zum fertigen Insekt, durchlaufen zu können. Das erfordert traditionell viel Handarbeit hauptsächlich mit der Sense oder das entfernen einiger unerwünschter Pflanzen, wie die Goldrute, Brombeere oder Waldrebe. Damit der jetzige Zustand der Wiese erhalten werden kann sind wir immer für tatkräftige Unterstützung dankbar.

Veranstaltungstermine
Treff ist immer um 09:30 Uhr auf der Wiese in Dresden Löbtau an der Siebenlehner Straße Nähe Kraftwerk
Auch Familien und Menschen ohne Sensenerfahrung sind herzlich willkommen.

Sa, 04.04. „Sauber ist Schöner“ Aktionswoche Dresdner Frühjahrsputz
Sa, 25.04. Entfernen von Goldrute, Waldrebe und Brombeere durch herrausreißen oder hacken
Sa, 06.06. Mahd der 1. Teilfläche mit kleinem Sensenkurs für Interessierte und anschließendem beräumen des Mahdgutes
Sa, 26.09. Mahd der 2. Teilfläche und anschließendes beräumen

Über mögliche weitere Veranstaltungen informieren wir sie auf www.nabu-dresden.de und auf www.naturbewahrung-dresden.de.


Termine im Juli

04.07. Thematische Stadtführung
Gebäudeabhängige Vögel und Fledermäuse als Mitbewohner – Schutz von gebäudebewohnenden Tierarten in Dresden
Leitung: Marion Lehnert
Treff: 19.30 Uhr, Löscherstraße Ecke Wartburgstraße
angeboten von: NABU RV Dresden-Meißen e.V.

06.07. Exkursion: Osterzgebirge: Steinrücken und Bergbauhalden bei Bärenhecke und Johnsbach
Leitung: Dr. Frank Müller, Claudia Walczak, Reinhild Müller, Andreas Gnüchtel
Treff: 10:00 Uhr Bärenhecke, Bäckerei/Mühle

13.07. – 19.07. Kinderferienlager – „Wildnis“
angeboten von der Naturschutzjugend – NAJU Dresden

27.07. Exkursion: Seifersdorfer Tal (MTB: 4849/13 oder 32 – Radeberg)
Treff: 8.30 Uhr Haltestelle 7 Käthe Kollwitz-Platz; Von dort Weiterfahrt mit PKW.
Bitte Fahrgemeinschaften bilden.
Leitung: Herr Lorenz, Dresden
angeboten von der FG Mykologie Dresden


Termine im Juni

1.6. Halbtagsexkursion: Vogelstimmenwanderung durch die Lößnitz in Radebeul-Zitschewig
Leitung: S. Rau
Treff: 7:30 Uhr, Haltestelle Gerhart-Hauptmann-Straße (Linie 4)
(FG Ornithologie und Naturschutz Radebeul)

1.6. Exkursion: Was blüht entlang der Elbe, sind die Pflanzen interessant oder gar wichtig? Welche Samen können wir sammeln?
Treff: 9:00 Uhr, Bushaltestelle „Karpfenschänke“, Ende gegen 10:30 Uhr
(Jugendgruppe „Ökologie und Naturschutz“ der NABU-Regionalgruppe Meißen)

1.6. Pflege der Schmetterlingswiese: Mahd und Goldruten entfernen
Familien und Menschen ohne Sensenerfahrung sind herzlich willkommen!
Treff: 9:30 Uhr, Wiese in Löbtau an der Siebenlehner Straße, Nähe Kraftwerk
(NABU Regionalverband Dresden-Meißen e.V.)

1.6. Zählung der Rauch- und Mehlschwalben in Großdittmannsdorf
Treff: bitte ggf. erfragen.
(Kinder- und Jugend – Natur AG Großdittmannsdorf)

4.6. Ehrenamtlicher Naturschutzdienst und Naurbewahrung Dresden e.V.
Leitung: Dr. Hanno Voigt und Dr. Karl-Hartmut Müller
Treff: 18:00 Uhr, Rathaus Dresden, Beratungsraum 3/013
(Ehrenamtlicher Naturschutzdienst der Landeshauptstadt Dresden)

6.6. Fachgruppenabend
Treff: 18:00 Uhr, Radebeuler Vereinshaus, Dr.-Külz-Str. 4, Seminarraum im 1. Obergeschoss
(FG Ornithologie und Natuschutz Radebeul)

8.6. Tag der offenen Hütte auf der Naturschutzstation Dachsenberg
(NAJU Dresden)

8.6. Ersatztermin: Schwalbenzählung in Großdittmannsdorf
Treff: bitte ggf. erfragen.
(Kinder- und Jugend – Natur AG Großdittmannsdorf)

11.6. Die Vogelwelt Nord-Griechenlands: Der Kerkinsee
Vortrag von Sepp Winkler
Treff: 18:30, UWZ, Schützengasse 16-18 im Dachsaal bzw. Projektraum im EG (Hinterhaus)
(FG Ornithologie Dresden)

14.6. Artenschutz für Vögel der Agrarlandschaft bei Bauvorhaben im Dresdner Norden
Leitung: Dr. O. Bastian
Treff: 19:00 Uhr, Versammlungsraum im Gemeindehaus Großdittmannsdorf
(FG Ornithologie Großdittmannsdorf)

14.6. – 16.6. Kindercamp „Musik der Natur“
(NAJU Dresden)

15.6. Sensenkurs im FND „Läusebusch im Nöthnitzgrund“
Treff: 9:30 Uhr, Babisnauer Str., Brücke über Nöthnitzbach
(AG Kaitz- und Nöthnitzgrund)

15.6. Tag des offenen Gartens „Naturnahe und nachhaltige Wiesenpflege“ mit Sensenkurs für Anfänger und Fortgeschrittene auf der Heynitzer Schlosswiese
Leitung: Norman Döring
Treff: 10 -18:00 Uhr, Schloss Heynitz: Sensenkurs jeweils um 10:00 Uhr und 14:00 Uhr
Bitte nach Möglichkeit eigene Sense und Zubehör, sowie festes Schuhwerk mitbringen!
(NABU Regionalgruppe Meißen)

21.6. – 23.6. Entomologisches Seminar
(NAJU Dresden)

28.6. – 30.6. Entomologisches Seminar
(NAJU Dresden)

18.6. Exkursion/Lichtfang
Ziel und Termin ggf. erfragen.
(FG Entomologie Dresden)

29.6. Exkursion: Pulsen Großer Teich (MTB: 4646/214 – Zeithain)
Leitung: Stefan Schreier
Treff: 9:00 Uhr, 01609 Pulsen, Langestr. 31a (ggü. Freiwillige Feuerwehr)
(FG Mykologie Dresden)

29.6. Exkursion: Wintergrüngewächse (Pyrolaceae) in der Lausitz
Leitung: Olaf Zinke, Museum der Westlausitz Kamenz
Treff: 9:30 Uhr, Bernsdorf (nördlich Kamenz), Lidl-Parkplatz an der B97 (von dort Weiterfahrt mit Fahrgemeinschaften)
(FG Geobotanik des Elbhügellandes)

29.6. Ärmel hochgekrempelt: Pflege der Ackerterrassen bei Bärnsdorf
Treff: 9:30 Uhr
(Kinder- und Jugend – Natur AG Großdittmannsdorf)


Termine im Mai

01.05. Exkursion zur Heidenschanze Coschütz und nach Altcoschütz
Treff: 9:30 Uhr, Haltestelle Achtbeeteweg Bus 66, Straßenbahn Linie 3
(AG Kaitz- und Nöthnitzgrund)

03.05. – 05.05. Kindercamp – „Unser Klima und die globale Erwärmung“
(NAJU Dresden)

04.05. Alljährliche Kräuterwanderung
Treff: 10 Uhr, Messe Dresden, Gleisschleife, Endhaltestelle Straßenbahn Linie 10
(RV Dresden-Meißen)

04.05. Beobachtung von Fledermäusen im Großen Garten, Einführungsvortrag und Exkursion
Treff: 19:00 Uhr, Haupteingang Zoo Dresden
(FG Fledermausschutz Dresden)

07.05. Auswirkungen des Insektenrückgangs auf die Vogelwelt
Referent: Dr. Matthias Nuss (Dresden)
Treff: 18:00 Uhr, Beratungsraum 3/013, Rathaus Dresden, Dr.-Külz-Ring 19
(Ehrenamtlicher Naturschutzdienst der Landeshauptstadt Dresden)

10.05. „Übersehen, getreten und verkannt“ – Kleiner botanischer Spaziergang in Meißen
Leitung: Ute Simmat
Treff: 17:30, runde Verkehrsinsel am Eingang zum Heiligen Grund, Ecke Proschwitzer Weg in Meißen
(Regionalgruppe Meißen)
-> festes Schuhwerk und Lupe empfohlen!

10.05. Auswirkungen des Insektenrückgangs auf die Vogelwelt
Referent: Dr. Matthias Nuss (Dresden)
Treff: 19:00 Uhr, Gemeindehaus Großdittmannsdorf
(FG Ornithologie Großdittmannsdorf)

11.05. Öffentliche Vogelstimmen-Wanderung durch das Röhrsdorfer Gründel
Leitung: Stephan Schubert
Treff: 7:15 Uhr in Lockwitz am Plan, Haltestelle Bus 86, gemeinsame Abfahrt 7:27 Uhr
(FG Ornithologie Dresden)

11.05. Vogelstimmenwanderung in den Moritzburger Wald (Halbtagsexkursion)
Leitung: J. Wollmerstädt
Treff: 7:00 Uhr Parkplatz am Mittelteich gegenüber Kletterwald
(FG Ornithologie und Naturschutz Radebeul)

14.05. Hinter die Kulissen geschaut – Führung durch die ornithologische Sammlung des Museums für Tierkunde Dresden
Leitung: Dr. Martin Päckert
Treff: 17:45 Uhr am A.B. Meyer Bau im Industriepark Klotzsche (Hintereingang am Parkplatz), erreichbar mit Straßenbahn Linie 7
(FG Ornithologie Dresden)

17.05. Beobachtung von Fledermäusen im Großen Garten, Einführungsvortrag und Exkursion
Treff: 19:30 Uhr, Haupteingang Zoo Dresden
(FG Fledermausschutz Dresden)

21.05. Abendexkursion: Altcoschütz – Plauenscher Grund
Leitung: Prof. Dr. Hans-Jürgen Hardtke, Friedemann Klenke
Treff: 16:30 Uhr, Gasthof Coschütz
(FG Geobotanik des Elbhügellandes)

21.05. Spaziergang zur Heidenschanze (bei ungeeignetem Wetter Vortrag)
(FG Entomologie Dresden)

25.05. Vogelstimmenwanderung entlang der Nassau und dem Spaargebierge, wo auch die Feldlerche (Vogel des Jahres) zu hören ist!
Leitung: Holger Horter
Treff: 7:00 Uhr, Parkplatz Elbgaustr., 01640 Coswig OT Sörnewitz, Ecke Schulweg
(Regionalgruppe Meißen)
-> bitte nach Möglichkeit Fernglas und Bestimmungsbuch mitbringen!


Termine im April

02.04. „Pilze auf Pilzen“ und „Wespennest Gattung Leccinum“
Referenten: Steffen Lorenz, Stefan Zinke, Dresden
Treff: 18:30 Uhr, UWZ, Schützengasse 16-18
(FG Mykologie Dresden)

02.04. Das FND Rehwiese – Jahreszeitliche Impressionen
Referentin: Helga Siemens, FND-Betreuerin
Neophyten – Erfahrungn mit Immigranten aus dem Pflanzenreich
Referentin: Ramona Hodam, LSG-Betreuerin
Treff: 18:00 Uhr, Rathaus Dresden, Dr.-Külz-Ring 19, Beratungsraum 3/013
(Ehrenamtlicher Naturschutzdienst der Landeshauptstadt Dresden)

03.04. Isegrims Rückkehr – Leben mit Wölfen in Deutschland
Referentin: Ulrike Meißner
Treff: 18:00 Uhr
Veranstaltungsraum Johannstädter Kulturtreff, Elisenstr. 35, 01307 DD
(RV Dresden – Meißen)

06.04. Die Wildbiene – das unbekannte Wesen
Referentin: Mandy Fritzsche
Treff: 13:30 Uhr, Gemeindehaus Großdittmannsdorf
(Kinder und Jugend – Natur AG Großdittmannsdorf)

06.04. Exkursion: Diesbar-Seußlitz: Goldkuppe und Bohntal
Führung: Tilo Jobst, Dr. Wolfgang Böhnert
Treff: 9:45 Uhr, Diesbar, Elbe-Parkplatz am Landgasthof „Zum Ross“
(FG Geobotanik des Elbhügellandes)

09.04. „Das Birkhuhn und sein Schutz in Sachsen – Stand und Perspektiven“ – Vortrag
Referent: Udo Kolbe (Olbernhau)
Treff: 18:30 Uhr, UWZ, Schützengasse 16-18
(FG Ornithologie Dresden)

12.04. – 14.04. Kindercamp – Amphibien
(NAJU Dresden)

12.04. Amphibien in Sachsen – Arten bestimmen und Lebensstätten schützen
Referent: M. Schrack
Treff: 19:00 Uhr, Gemeindehaus Großdittmannsdorf
(FG Ornithologie Großdittmannsdorf)

13.04. Blühstreifen & Rebhühner. Durch die aufgewertete Ackerlandschaft südlich Riesa
Leitung: Christian Pelz, Dr. Rainer Nicol
Treff: 7:30 Uhr, Heydeberg Bahra an der Ortsverbindung zwischen Boritz und Heyda
(NABU Regionalgruppe Meißen)

16.04. Zur Situation des Weinhähnchens Oecanthus pellucens (Saltatoria) in Dresden
Referenten: Thommy Kästner, Prof. Dr. Klaus Reinhardt, Steffen Seidel
Treff: 19:00 Uhr, Gasthof Coschütz, Kleinnaundorfer Str. 1, 01189 Dresden
bitte anmelden! (thomas-keil@web.de)
(FG Entomologie Dresden)

20.04. Exkursion in die Feldlandschaft
Treff: 19:30 Uhr, Gasthof Strauß, Großdittmannsdorf
(Kinder und Jugend – Natur AG Großdittmannsdorf)

27.04. Sammeln von Müll im NSG und an der Elbe (Kindergruppe: 2.-6. Klasse)
Treff: 9:00 Uhr, Bushaltestelle „Karpfenschänke“
(Jugendgruppe „Ökologie und Naturschutz“ NABU-Regionalgruppe Meißen)

27.04. Vogelstimmenwanderung durch den Zschonergrund (Halbtagsexkursion)
Leitung: J. Wollmerstädt
Treff: 7:00 Uhr, Haltestelle Merbitzer Str. (Bus 94)
(FG Ornithologie und Natuschutz Radebeul)

27.04. Beobachtung von Fledermäusen im Großen Garten, Einführungsvortrag und Exkursion
Treff: 19:00 Uhr, Haupteingang Zoo
(FG Fledermausschutz Dresden)

27.04. Goldrute entfernen
Treff: 9:30 Uhr Wiese in Löbtau, Siebenlehner Str./Nähe Kraftwerk
(RV Dresden – Meißen)


Termine im März

02.3.  Elsbeeren pflanzen mit anschließender Stärkung an der Feuerschale
Treff: 9:00 Uhr am Klärwerk (kurz vor Zadel), Ende gegen 11:30 Uhr
Bitte Spaten mitbringen
(Jugendgruppe „Ökologie und Naturschutz“ der NABU Regionalgruppe Meißen)

02.3.  Obstbaumschnitt-Seminar
Leitung: Holger Weiner (Servicestelle Streuobst)
Treff: 9:00 Uhr (Ende ca. 17:00 Uhr) Schloss Heynitz, Heynitzer Str. 8-10, 01683 Nossen
Bitte anmelden: kubitz@nabu-sachsen.de
weitere Infos zu dieser Veranstaltung finden sich im Programmheft
(NABU Regionalgruppe Meißen)

05.3.  Beamer-Vortrag: „Naturparadies Costa Rica“
Referent: Martin Müller
Treff: 18:30 Uhr, UWZ, Schützengasse 16-18, 2. Etage, Roter Salon
(FG Mykologie Dresden)

05.3.  Überblick über die Gruppen der einheimischen Nachtfalter und Mitwirkung an deren Schutz
Referent: Bernd-Jürgen Kurze
Treff: 18:00 Uhr, Beratungsraum 3/013, Rathaus DD, Dr.-Külz-Ring 19
(Ehrenamtlicher Naturschutzdienst der Landeshauptstadt DD)

05.3.  Ein Programm kommt in die Jahre: Altes und Neues aus 50 Jahren Wasservogelzählung in Sachsen und im Kreis Meißen
Referent: H. Trapp
Treff: 18:00 Uhr, Kloster „zum Heiligen Kreuz“ an der B 6
(Ehrenamtlicher Naturschutzdienst im Landkreis Meißen)

08.3 Schottland – Ein Blick auf Natur, Land und Leute
Referent: M. Reimann
Treff: 19:00, Gemeindehaus Großdittmannsdorf
(FG Ornithologie Großdittmannsdorf)

09.3.  Pflege der Forstwiese im NSG „Waldmoore bei Großdittmannsdorf“
Treff: 13:00 Uhr
(FG Ornithologie Großdittmannsdorf und Kinder und Jugend – Natur AG Großdittmannsdorf)

12.3  „Seevögel und viel Meer – Die Beringinsel 2017“
Referent: Ullrich Wannhoff
Treff: 18:30 Uhr, UWZ, Schützengasse 16-18
(FG Ornithologie)

15.3.  Filmvorführung zu Lina Hähnle, der „Vogelmutter“ und Gründerin des Bundes für Vogelschutz
Treff: 18:30 Uhr, Freie Werkschule Meißen, Zscheilaer Str. 19
(NABU Regionalgruppe Meißen)

16.3.  Zu den Braunfröschen in die Seifenbachaue Berbisdorf
Leitung: M. Schrack, O. Zinke
Treff: bitte erfragen
(FG Ornithologie Großdittmannsdorf)

16.3.  Obstbaumschnitt und -pflege um Mockritz
Treff: Dorfplatz Altmockritz, Haltestelle Bus 63
(AG Kaitz- und Nöthnitzgrund)

17.3.  Halbtagsexkursion von der Niederwarthaer Elbbrücke bis Kötitz
Leitung: Dr. L. Sebastian
Treff: 8:30 Uhr Radebeuler Brückenauffahrt Radebeul, Auffahrt zur Eisenbahnbrücke
(FG Ornithologie und Naturschutz Radebeul)

19.3.  „Die Widderchen des Iran“: Wie weiter?
Referent: Thomas Keil
Treff: 19:00 Uhr, Gasthof Coschütz
(FG Entomologie)

23.3.  Ruderfuß und Löffelschnabel – Anpassung der Vögel an den Lebensraum Wasser
Treff: 13:30 Uhr, Gemeindehaus Großdittmannsdorf
(Kinder und Jugend – Natur AG Großdittmannsdorf)

26.3.  Vorträge: Vorbereitung der Kartierung 2019 (Referent: Andreas Ihl)
Vorstellung neuer Literatur (Referent: Friedemann Klenke)
Buchvorstellung „Faszinierende Pflanzenpilze“ von Julia Kruse (Referent: Friedemann Klenke)
Treff: 18:00 Uhr Botanischer Garten der TU Dresden, Stübelallee 2, Seminarraum, 01307 DD
(FG Geobotanik des Elbhügellandes)

29.3. – 31.3.  Arbeitseinsatz Naturschutzstation Dachsenberg
(NAJU Dresden)

30.3.  „Sauber ist schöner!“ – Müllsammeln auf der Schmetterlingswiese in Dresden Löbtau im Rahmen der „Aktionswoche Dresdner Frühjahrsputz“
Treff: 9:30 Schmetterlingswiese, Siebenlehner Straße (Nähe Kraftwerk) in Dresden Löbtau
weitere Infos zur Wiese und dem Projekt „Schmetterlingswiesen“
(Regionalverband Dresden-Meißen)

Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.
Weitere Termine, sowie nähere Informationen finden Sie im NABU Programmheft 2019!

Wir freuen uns auf rege Teilnahme!


Termine im Februar

02.02. – Kopfweiden am Nöthnitzbach schneiden.

  • Treff: 9:30 Uhr, Babisnauer Str. Brücke über den Nöthnitzbach
    angeboten von: AG Katiz- und Nöthnitzgrund

02.02. – „Was hast du denn verspeist?“ – Entdeckungen in Gewöllen im Museum der Westlausitz Kamenz.

  • Treff: 9:30 Uhr
    angeboten von: Kinder und Jugend – Natur AG Großdittmannsdorf

05.02. – Beamer-Vortrag: „Reisevortrag Neuseeland“

  • Referentin: Christina Staudigl
    Treff: 18:30 Uhr, UWZ, Schützengasse 16-18, Roter Salon (2. Etage)
    angeboten von: FG Mykologie Dresden

05.02. – Moose in Sachsen unter besonderer Berücksichtigung der Dresdner Lanschaftsräume

  • Referent: Dr. Frank Müller, Institut für Botanik, TU Dresden
    Treff: 18:00 Uhr, Beratungsraum 3/013, Rathaus Dresden, Dr.-Külz-Ring 19
    angeboten von: Ehrenamtlicher Naturschutzdienst der Landeshauptstadt Dresden

07.02. – Fachgruppenabend im Radebeuler Vereinshaus

  • Treff: 18:00 Uhr, Radebeuler Vereinshaus, Dr.-Külz-Str. 4, Seminarraum im 1.OG.
    angeboten von: FG Ornithologie und Naturschutz Radebeul

08.02. – Einweisung in die Erfassung der Kleineulen im Vogelschutzgebiet „Laußnitzer Heide“

  • Leitung: M. Schrack, H. Oertel
    Treff: 19:00 Uhr, Versammlungsraum, Gemeindehaus Großdittmannsdorf.
    angeboten von: FG Ornithologie Großdittmannsdorf

12.02. – Ergebnisse der Brutvogelkartierung Dresden in der Saison 2018.

  • Referenten: Rolf Steffens, Jens-Peter Pätzold, Frank Schmidt, Andreas Knoll u.a.
    Treff: 18:30 Uhr, UWZ, Schützengasse 16-18
    angeboten von: FG Ornithologie Dresden

15.02. – Heimische Spinnen in Wort und Bild

  • Referent: Sebastian Schmidt
    Treff: 18:30 Uhr, Freie Werkschule Meißen, Zscheilaer Str. 19.
    angeboten von: NABU-Regionalgruppe Meißen

16.02. – Kopfweiden am Nöthnitzbach schneiden.

  • Treff: 9:30 Uhr, Haltestelle Campingplatz Mockritz (Bus 63 und 66)
    angeboten von: AG Katiz- und Nöthnitzgrund

16.02. – Exkursion in das LSG Mortizburger Kleinkuppenlandschaft

  • Treff: 9:30 Uhr, Gasthof Strauß, Großdittmannsdorf.
    angeboten von: Kinder und Jugend – Natur AG Großdittmannsdorf

17.02. – Halbtagsexkursion von der Niederwarthaer Elbbrücke bis Kötitz

  • Leitung: Dr. L. Sebastian
    Treff: 8:30 Uhr, Radebeuler Brückenauffahrt Radebeul, Auffahrt zur Eisenbahnbrücke.
    angeboten von: FG Ornithologie und Naturschutz Radebeul

19.02. – Zur Verbreitung und der aktuellen Bestandssituation des Schwimmkäfers (Graphoderus bilineatus) in Deutschland und Sachsen

  • Referent: Jörg Gebert
    Treff: 19:00 Uhr, Gasthof Coschütz, Kleinnandorfer Str. 1, 01189 Dresden
    angeboten von: FG Entomlogie Dresden

26.02. – Vortrag: Grundlagen der Vegetationskunde

  • Referent: Dr. Wolfgang Böhnert
    Treff: 18:00 Uhr, Botanischer Garten der TU Dresden, Stübelallee 2, Seminarraum, 01307 Dresden
    angeboten von: FG Geobotanik des Elbhügellandes

Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.
Weitere Termine, sowie nähere Informationen finden Sie im NABU Programmheft 2019!

Wir freuen uns auf rege Teilnahme!