Category: Aktuelles

20. Mai – Weltbienentag

Für etwa 1/3 der weltweiten Nahrungsmittelsproduktion ist die Bestäubungsleistung von Insekten wichtig. 91 von 107 weltweit angebauten Kulturpflanzen werden bestäubt, maßgeblich durch Wildbienen. In Deutschland sind ca. 560 Wildbienenarten bekannt, etwa die Hälfte stehen auf der Roten Liste, 1/3 sind vom Aussterben bedroht, 7 % bereits ausgestorben. Gründe dafür sind ausgeräumte Agrarlandschaften und Pestizideinsatz. Der …

Continue reading

Im Bergmolchteich ist das Leben zurückgekehrt

Seit 2018 bemühen sich die Naturschutzmacher*innen der Arbeitsgruppe Natur im Schönfeder Hochland darum, den Bergmolchteich zu einem Biotop wiederzubeleben. Wir erinnern uns; im Herbst 2018 war der Teich, der sich im oberen Drittel des Wachwitzgrundes befindet, verlandet. Selbst der Wachwitzbach, der den Teich normalerweise mit Wasser speist, war aufgrund der Hitze und Dürre ausgetrocknet. Sofortmaßnahmen …

Continue reading

NABU-Werbeteam ist in der Region unterwegs und sucht nach neuen Mitgliedern und Unterstützer*innen

Für die Umsetzung seiner vielfältigen Projekte im Natur- und Artenschutz braucht der NABU Sachsen landesweit dringend Unterstützung. Derzeit ist das NABU-Werbeteam wieder unter Einhaltung der Schutzmaßnahmen (daher erfolgt die Unterschrift auch lediglich auf dem Tablet und auf die Ausstellung einer Quittung wird derzeit verzichtet.) in und um Dresden, aktiv, um neue Mitglieder für den NABU …

Continue reading

Stunde der Wintervögel – Teilnahmerekord in Sachsen, jedoch Rückgang der Arten

Mit 13.131 Teilnehmern, die von 8500 Plätzen aus erfasste, wurde der sächsische Teilnehmerekord um 57 % übertroffen. Der NABU-Landesvorsitzende Bernd Heinitz bedankt sich in der Pressemitteilung des Landesverbandes ausdrücklich bei allen Meldenden. In Deutschland beteiligten sich 236.000 Bürgerinnen und Bürger, 65 % mehr als im Vorjahr. Nicht so gut sieht es dagegen bei den erfassten …

Continue reading

Der NABU ist umgezogen

und ab sofort wieder unter der gewohnten Nummer (s. rechts) Di 15 – 18 Uhr und Do 9 – 12 Uhr telefonisch erreichbar. – Bis zum Ende des Lockdowns finden leider noch keine Bürosprechstunden statt. Nach sächsischer Coronaschutzverordnung vom 31.05. können Außenveranstaltungen/Exkursionen mit bis zu 10 Personen stattfinden, vereinzelt Innenveranstaltungen unter Beachtung des Hygienekonzeptes.Außerdem gibt …

Continue reading

Rekordbeteiligung beim Insektensommer 2020 – fast 10.000 Meldungen

Ackerhummel summt auf den ersten Platz Allein in Sachsen wurden ca. 500 Meldungen abgegeben. Auf den Plätzen folgen: Blaue Holzbiene, Grünes Heupferd, Siebenpunktmarienkäfer, Kleiner Kohlweißling, Westliche Honigbiene, Wildbiene, Kleiner Fuchs, Großer Kohlweißling und Wespe. Bemerkenswert ist vor allem der 2. Platz für die Blaue Holzbiene, da sie erst seit einigen Jahren hier heimisch ist. Auch …

Continue reading

Urbanität & Vielfalt

U & V ist ein Artenschutzprojekt im Verbund von fünf Partnern an bundesweit verteilten Standorten. In Dresden wird das Projekt durch das Umweltzentrum Dresden getragen. Die Grundidee ist, den BürgerInnen die Thematik Biodiversität und den gegenwärtig stark rückläufgen Trend der Artenvielfalt nahezubringen. Die Besonderheit herbei ist die aktive Einbeziehung von BürgerInnen bei der Anzucht und …

Continue reading

Der Fledermausschutz braucht Unterstützung!

Für das Projekt „Quartierpaten für Fledermäuse gesucht!“ sucht der NABU Fledermausschutz dringend Verstärkung! Die Bundesfreiwilligendienst-Stellenausschreibung findet ihr hier. Weitere Infos zum Projekt und dem NABU-Fledermausschutz gibt’s hier.