Terminübersicht

Ab sofort gibt es das aktuelle Jahresprogramm für 2021 auch online hier! Dort findet Ihr zusätzliche Informationen zu Veranstaltungen und Berichte aus dem letzten Jahr! Gern könnt Ihr die Printvariante auch per Mail oder auf dem Postweg bei uns anfordern.
zum Lesen oder Downloaden hier klicken

Vorschau 2021 –
Achtung, aufgrund der Aktualisierung der sächsischen Corona-Schutzverordnung können bis auf Widerruf keine Veranstaltungen stattfinden.

Bei Lockerung gilt das Hygienekonzept des Nabu: Mindestabstand und datenschutzkonforme sparsamer Angabe der Kontaktdaten. Teilnehmerbegrenzung entsprechend aktueller Verordnung des Freistaates. Ob dies praktikabel ist, liegt in der Entscheidung der Fachgruppenleiter. Hierzu wenden Sie sich bitte an diese. Deren Kontaktdaten finden Sie im Programmheft, auch als Download hier oben auf dieser Seite, oder unter https://sachsen.nabu.de/natur-und-landschaft/natur-erleben/termine/ (mehr-Button anklicken) Das Hygienekonzept des Regionalverbandes liegt allen FG-Leitern vor und kann hier heruntergeladen werden: Hygienekonzept Regionalverband Dresden-Meissen


Termine im April 2021 – vorbehaltlich Ende des Lockdowns

08.04.2021 – FG Ornithologie und Naturschutz Radebeul: Fachgruppenabend Treff: 17:30 Rotes Haus am Dippelsdorfer Teich im Moritzburger Ortsteil Friedewald Kontakt: Dr. Peter Hummitzsch orniradebeul@web.de

10.04.2021 – 10 Uhr Mitgliederversammlung Johannstadthalle e.V., (großer Saal = Änderung), Holbeinstr. 68, 01307 Dresden, im Einklang mit der sächsischen Coronaschutzverordnung findet die MV für vorangemeldete Teilnehmer:innen statt, med. Schutzmaske ist mitzubringen, für Desinfektionsmittel und ausreichenden Abstand (> 1,5 m) ist gesorgt

10.04.2021 – Exkursion nach Kleinraschütz und Umgebung FG Geobotanik des Elbhügellandes mit Tilo Jobst, Helfried Sander & Susan Wittwer Treff: 09:50 Kirche in Skassa

13.04.2021 – Auswirkungen des Insektenrückgangs auf die Vogelwelt Vortrag von Dr. Matthias Nuß (Senckenberg, Naturhistorische Sammlungen Dresden) FG Ornithologie Treff: 18 Uhr Dachsaal des riesa efau, Wachsbleichstr. 4 A, 01067 Dresden-Friedrichstadt, Kontakt: Andreas Knoll 0162 4041221, derknolltroll@web.de

20.04.2021 – Zehn Jahre Stechimmen-Barcoding – Zeitenwende in der Taxonomie? Vortrag von Dr. Christian Schmidt-Egger, Berlin (FG Entomologie) Ort: Gasthof Coschütz, Kleinnaundorfer Str. 1, 01189 Dresden, um Voranmeldung wird gebeten Thomas-Keil@web.de 0171 5220456

24.04.2021 – Exkursion zur Linde in Burgstädtel im Lockwitzgrund – Treff: 09:30 Haltestelle Fußweg nach Borthen (Bus 86 und F) Kontakt: AG Kaitz- und Nöthnitzgrund, 0351 4017915, kaitz-nöthnitzgrund@nabu.de

24.04.2021 – Beobachtung von Fledermäusen im Großen Garten, Einführungsvortrag und Exkursion Treff: Eingangsgebäude vom Dresdner Zoo, 19:00 FG Fledermausschutz

27.04.2021 – Vortrag: Botanische Perlen im Altmühltal (Bayern) mit Stefan Zinke FG Geobotanik des Elbhügellandes Teff: 18:00 Botanischer Garten Dresden, Stübelallee 3, Kontakt: FG Geobotanik des Elbhügellandes 035206-23714 Friedemann.Klenke@smul.sachsen.de

Termine im März 2021 – vorbehaltlich Ende des Lockdowns

laufend bis 03/05 2021: ehrenamtliches Helfen (unter Einhaltung der Coronaschutzverordnung!) für die Renaturierung des verlandeten Burgteiches im Helfenberger Grund/Schönfelder Hochland. Näheres hier: Burgteich

bis 19.03.2021 – Hauptwahl zum Vogel des Jahres (Auswahl unter den Top Ten) http://www.vogeldesjahres.de

09.03.2021 – Gesichter Äthiopiens (FG Ornithologie) – Vortrag von Ulrich Schuster, Chemnitz Treff: 18 Uhr Dachsaal des riesa efau, Wachsbleichstr. 4 A, 01067 Dresden-Friedrichstadt, Kontakt: Andreas Knoll 0162 4041221, derknolltroll@web.de, fällt vermutlich aus

13.03.2021 – Obstbaumschnitt um Mockritz (AG Kaitz- und Nöthnitzgrund) – Treff: 09:30 Dorfplatz 01217 Altmockritz, Haltestelle Bus 63 Kontakt: AG Kaitz- und Nöthnitzgrund, 0351 4017915, kaitz-nöthnitzgrund@nabu.de

14.03.2021 – Vogelkundliche Halbtagsexkursion (Exkursion) – von der Niederwarthaer Elbbrücke bis Kötitz, Treff: 08:30 Auffahrt Eisenbahn-Elbbrücke Niederwartha, Dr. L. Sebastian, Kontakt: FG Ornithologie und Naturschutz Radebeul, Dr. Peter Hummitzsch, 0351-8384823 orniradebeul@web.de

16.03.2021 – Biodiversitätsforschung im Garten (FG Entomologie) – Haus- und Hoffauna 2.0, Vortrag von Dr. Jörg Lorenz, Löthain Ort: Gasthof Coschütz, Kleinnaundorfer Str. 1, 01189 Dresden, um Voranmeldung wird gebeten Thomas-Keil@web.de 0171 5220456

23.03.2021 – Kartierungsaufgaben Elbhügelland und für die geplante Dresden-Flora, Vortrag von Andreas Ihl & Frank Richter, kurze Vorstellung neuer Literatur mit Friedemann Klenke Teff: 18:00 Botanischer Garten Dresden, Stübelallee 3, Kontakt: FG Geobotanik des Elbhügellandes 035206-23714 Friedemann.Klenke@smul.sachsen.de

Fleissige Helfer für Schwarzpappelpflanzung gesucht

Das Schwarzpappelprojekt wird auch 2021 wieder Helfer benötigen. Näheres zu gegebener Zeit hier auf dieser Seite oder unter info@naturbewahrung-dresden.de


Schmetterlingswiese Dresden Löbtau
Kontakt:


Ramona Hodam
Weideweg 10, 01169 Dresden,
Tel: 0173 5936074
Mail: ramona.hodam@nabu-dresden.de
In Dresden Löbtau, direkt am Kraftwerk befindet sich eine sehr artenreiche Wiese. Seid drei Jahren wird diese Wiese insektenfreundlich gepflegt, das bedeutet, die Wiese wird immer nur in Teilflächen gemäht und ein Teil bleibt sogar über den Winter stehen. Diese Art und Weise der Pflege ermöglicht es den Insekten ihre Entwicklungsstadien, vom Ei über die Larve bis zum fertigen Insekt, durchlaufen zu können. Das erfordert traditionell viel Handarbeit hauptsächlich mit der Sense oder das entfernen einiger unerwünschter Pflanzen, wie die Goldrute, Brombeere oder Waldrebe. Damit der jetzige Zustand der Wiese erhalten werden kann sind wir immer für tatkräftige Unterstützung dankbar


Veranstaltungstermine
Treff ist immer um 09:30 Uhr auf der Wiese in Dresden Löbtau an der Siebenlehner Straße Nähe Kraftwerk
Auch Familien und Menschen ohne Sensenerfahrung sind herzlich willkommen.
Leider ist die Wiese in diesem Jahr ein lagerplatz, so dass wir hoffentlich in 2021 mit vielen fleißigen Hlfer:innen daraus wieder eine Wiese zaubern.

Anmerkung: Alle Veranstaltungen finden vorbehaltlich der sächsischen aktuellen Coronaverordnung unter Einhaltung der dann gültigen Sicherheitsbestimmungen statt.

Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.
Weitere Termine, sowie nähere Informationen finden Sie im NABU Programmheft 2020!

Wir freuen uns auf rege Teilnahme!